Internationale Holzildhauersymposien sorgen für multikulturelles Flair

Das Daetz-Centrum organisiert regelmäßig stattfindende internationale Holzbildhauersymposien mit namhaften Künstlern aus allen Kontinenten und schafft so eine unverwechselbare Atmosphäre und ein hautnahes Erleben fremder Kulturen.

 

Künstleraufenthalte mit Holzbildhauern aus der Region, Deutschland und der Welt

 

Künstleraufenthalte bringen die Faszination Holzbildhauerkunst Gästen des Daetz-Centrums nahe. Entdecken Sie, wie Bildhauer aus einem Stück Holz meisterliche Kunst entstehen lassen. Schauen Sie dem Künstler über die Schulter und kommen Sie Ins Gespräch mit Ihnen.

Roland Lindner, einer der Teilnehmer des
2. Internationalen Holzbildhauersymposiums bei der Arbeit. Die Hände der Skulptur tragen die Symbole Glaube, Liebe und Hoffnung.
Lindner